Nicht nur auf die Zähne kommt es an

Ein Blick in die Mundhöhle

Essen, Trinken, Schmecken, Sprechen, Atmen – all das passiert mit Hilfe der Mundhöhle. Sie ist ein Multitalent mit vielen wichtigen Aufgaben. Im Zentrum der Mundhöhle vollführt ein einzigartiger, extrem beweglicher Muskel wahre Akrobatik: die Zunge. Sie koordiniert das Sprechen und die Zerkleinerung der Nahrung als ein sehr sensibles Tastorgan.  Weiterlesen…

Wenn Zahnersatz notwendig ist

Eine Krone nur für Könige?

Der Zahn ist weitgehend zerstört. Eine Füllung reicht nicht aus, um ihn zu erhalten. Die Zahnwurzel ist gesund und noch ausreichend fest im Knochen verankert. Daher rät der Zahnarzt zu einer Krone. Es stellt sich die Frage: Welche Möglichkeiten einer Krone gibt es und was wird sie kosten? Weiterlesen…

Zähne im Alter

Wie pflege ich meinen Zahnersatz richtig?

Ob fest oder herausnehmbar – stetige Kontrolle und Pflege von Zahnersatz sind immens wichtig und können die Lebensqualität bis ins hohe Alter deutlich verbessern. Denn die regelmäßige Pflege von Zahnersatz sorgt für Gesundheit und langfristigen Erhalt des Zahnersatzes. Jedoch erkennen ältere Menschen durch abnehmende Sehkraft, reduzierten Geruchssinn und vermindertes Tastempfinden Zahnbeläge häufig nicht, was die Mundhygiene erschwert. Wie können Senioren trotz möglicher Einschränkungen ihren Zahnersatz optimal pflegen?  Weiterlesen…

Immer gelber oder:

Wie sich die Zähne im Laufe des Lebens verändern

Immer mehr Menschen haben auch im hohen Alter noch ihre eigenen Zähne. „Zahnlos“ muss also nicht mehr sein. Trotzdem altern auch die Zähne in unserem Mund mit. proDente gibt einen Überblick, wie sich der Alterungsprozess auf Zähne und Zahnfleisch auswirkt und was dabei im Mund geschieht. Sichtbar ist, dass Zähne im Alter dunkler und leicht gelbstichig werden. Aber auch die Zahnhartsubstanz sowie Zahnfleisch und Kieferknochen altern und verändern sich.  Weiterlesen…

Makellose Schneidezähne dank Krone

Unterstützung vom Zahntechniker „um die Ecke“

Seit ein paar Tagen spürt Rita Lehmann bei Kaltem oder Süßem einen unangenehm ziehenden Schmerz in ihrem linken Schneidezahn. Ihr Zahnarzt hatte hier bereits vor einigen Jahren Karies entfernt und das Loch mit einer großen Füllung versorgt. Um den Zahn nun kontrollieren zu lassen, vereinbart sie einen Termin. Nach gründlicher Untersuchung stellt der Zahnarzt fest, dass die Füllung nicht mehr in Ordnung ist. Da der Defekt sehr groß ist, empfiehlt der Zahnarzt die Versorgung mit einer Krone.  Weiterlesen…

Schnelle Hilfe vom Zahntechniker „um die Ecke“

Patienten profitieren von ortsnahem Service

Entscheiden sich Patienten zusammen mit ihrem Zahnarzt für anspruchsvollen Zahnersatz, sind Erfahrung und Beratung des Zahntechnikers vor Ort wichtig. Gleiches gilt, wenn bereits eingegliederter Zahnersatz noch etwas korrigiert werden muss. Denn behandelnder Zahnarzt und Zahntechniker sind ein eingespieltes Team – dies sichert die Qualität der Versorgung entscheidend. Um für jeden Patienten individuellen Zahnersatz herstellen zu können, arbeiten Zahnarzt und Zahntechniker Hand in Hand. Patienten möchten umfassend beraten werden und viele Arbeitsabläufe sind zu koordinieren bis der passgenaue Zahnersatz fertig ist:  Weiterlesen…